Liquid Biopsy

 

Eine neue Ära der Krebsdiagnostik
14. November 2019, Molekulare Diagnostik 

 

Mit nur einer Blutprobe Krebs erkennen - das ermöglicht Liquid Biopsy. Liquid Biopsy ist eine blutbasierte Nukleinsäureanalytik zum Nachweis von Tumorzellen bzw. Tumor-DNA im Blut.1

Apoptotische Tumorzellen setzen zellfreie DNA (cfDNA = cell-free DNA) in die Blutbahn ab, die zur molekulargenetischen Analyse von tumorassoziierten Mutationen aus dem Blutplasma extrahiert werden kann. In den letzten Jahren wurden für zielgerichtete Krebstherapien zahlreiche diagnostische Biomarker entwickelt, welche für die Therapieentscheidung wesentlich sind.2 

 

Weitere Informationen auf sequencing.roche.com


Referenzen


1. Bettegowda C, Sausen M, Leary RJ, et al. Detection of circulating tumor DNA in early- and late-stage human malignancies. Sci Transl Med. 2014;6(224):224ra224

2. Liquid Biopsy: Erfahrung aus der Hämatopathologie Hamburg. Stefan Falk, Stefanie Schatz, Markus Tiemann (Institut für Hämatopathologie Hamburg)